You are not logged in.

Dear visitor, welcome to LaraCroftForum.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

tombraidergirl

Lara Croft

  • "tombraidergirl" is female
  • "tombraidergirl" started this thread

Posts: 21,115

TR Platforms: PC, PS3, Xbox 360, PS4, Xbox One, Android Tablet

Currently Playing: Temple of Osiris

  • Send private message

1

Saturday, May 26th 2007, 11:14am

Pros und Contras

Achtung: Dieser Thread soll dazu dienen Eindrücke zu sammeln, was euch gefällt und was nicht.

Ich werde diese Eindrücke später an Eidos weiterleiten, daher solltet ihr einigermaßen beim Thema bleiben. (Wenn ihr heftigst über das Thema diskutieren wollt, macht bitte einen weiteren Thread auf. Aber schreibt hier nur stichwortartig auf, was euch gefällt und was nicht.)

Da wir ja jetzt die Demo haben, können wir erste Eindrücke schon mal sammeln.

Ich fange mal an:


Pro:
  • Dass man beim Schießen nicht mehr einfach nur die Taste halten muss. (Gleichzeitig Contra, weil man es nicht abschalten kann., wenn man es nicht haben möchte.)
  • Die Wahl ob man selber oder automatisch greift.
  • Das Notizbuch, in dem wichtige Hinweise stehen, falls man nicht weiterkommt, das aber im Gegensatz zu Zip und Alister die Infos nicht ausplappert sondern sie, bis man selbst schaut geheim hält.


Contra:
bisher nichts aufgefallen, werde aber wohl das Manor anführen. [hehe]

Marc - O.

Senior Raider

  • "Marc - O." is male

Posts: 257

Location: Minden

TR Platforms: PS3

Currently Playing: God of War 2, FF 12

  • Send private message

2

Saturday, May 26th 2007, 9:29pm

Also habe auch ein paar schöne Sachen und schlechte leider auch.

Pros:

Sehr gute Grafik mit schönen Effekten.
Flüssige Animationen bei Lara und den Gegnern.
Kleine Details, wie Wasser und Staub an Laras Klamotten und Körper.
Gute, gelungene Atmosphäre, die mit kleinen Details, wie Insehkten und Vögeln richtig Stimmung erzeugt.

Contras:

Künstliche Intelligenz der Gegner könnte besser sein.
Teilweise sind die Ballereien anspruchslos, weil die Gegner keine Intelligenz besitzen.
Kamera bockt an manchen Stellen.
Kleine Grafikbugs, die aber nicht stören.

This post has been edited 1 times, last edit by "Marc - O." (May 26th 2007, 9:30pm)


3

Sunday, May 27th 2007, 10:27am

Pro:
Lara sieht noch besser aus, hat viel mehr Details und die Bewegungen wurden erweitert und sind flüssiger

Schöne Atmosphäre

kein linearer Lösungsweg, manchmal mehrere Wege um an ein Secret zu kommen

beim manuellen Zielen muss Lara nicht stehen bleiben und sucht sich das Ziel von selbst

Secrets sind gut versteckt

Wenn Lara von einem Gegner ergriffen wurde, muss sie sich befreien (sehr realistisch)


Contra:

Kleine Grafikfehler, Texturfehler

Mehrmaliges drücken der Taste beim Schießen

Manchmal eine etwas umständliche Tastenbelegung am PC

Kamera springt an manchen Stellen einfach von allein um (nicht vorteilhaft im Kapfmodus)

4

Sunday, May 27th 2007, 10:58am

Der Thread ist eine gute Idee, mache auch mal mit, da ich die Demo schon gespielt habe.

Pro:
- Lara sieht noch besser aus, auch ihre Animationen sind realer
- Optisch um einiges besser als Legend
- Der Sound und die Geräusche sind klasse
- Wieder mehr Rätsel und knifflige Sprünge
- Sehr dichte Atmosphäre
- weniger Gegner, die Kämpfe sind besser

Contra:
- Mehrmaliges drücken der Taste beim schießen

Das war`s von meiner Seite.

lara4ever

Gold Raider

  • "lara4ever" is female

Posts: 6,643

Location: Niederbayern

TR Platforms: PS2, PS3, Xbox 360

Currently Playing: Tomb Raider <3 , Farcry 3

  • Send private message

5

Sunday, May 27th 2007, 12:28pm

PRO:
Schöne Lara
Schöne Grafik
Level sehr gut gemacht(viele Details,jeder platz ausgenützt)
gegner sehen klasse aus
bewegungen schön gemacht/ausgedacht

CONTRA:
mehrmaliges drücken beim schießen
etwas umstendlich mit der tstatur zu spielen(knöpfe zu weit auseinander)
einige KLEIONE fehlerchen bei der grafik aber das sieht man ja nur beim GENAUEN hinsehen;-)

°**************************************************************************************°

Purzel

Silver Raider

  • "Purzel" is male

Posts: 2,992

Location: Colonia Agrippina

TR Platforms: PS4

Currently Playing: Monster Hunter World

  • Send private message

6

Sunday, May 27th 2007, 5:47pm

PRO:

-schöne Lara in einer noch schöneren Umgebung

-relativ angenehme Steuerung, allerdings ist die Maus (wenn der PC dabei ruckelt) einwenig nervig, da Lara andauernd zu weit gedreht wird, weil man gar nicht feinmotorisch arbeiten kann.

-interessantes Gameplay

-nicht mehr so Linear wie Legend

-die "alte" Lara ist wieder da

-statt Magnethaken ein ordentlicher Haken, glaub ich jedenfalls...so erschien es mir...

-schön gearbeitete Gegner und stimmungsvoller Sound

CONTRA:

-läuft selbst bei niedrigsten Anforderungen nicht ruckelfrei auf meinem PC (aber ich glaube da kann das Spiel nichts für)

-leider fehlt immer noch das speichern wann immer man will...(ich hätte es so gern wieder gehabt)

okay, ich glaube das war es bisher. Mehr pro und contra bekommt ihr, wenn ich es als Vollversion (ruckelfrei) auf der PS2 spiele.
Do you think I care for you so little, that betraying me would make a difference?

BufferUnderrun

Archaeologist

Posts: 1,281

TR Platforms: PCGBCGBA

Currently Playing: Tom Clancy's Splinter Cell - Chaos Theory

  • Send private message

7

Sunday, May 27th 2007, 9:07pm

positiv:

- Laras Arschbombe, wenn sie den Wasserfall herunterfällt.

- Ausgereifte Grafik-Engine: Ich spiele zwar nur auf 1024 x 768, aber sonst mit allem drum und dran, u. a. sechsfaches AA!

- Atmosphäre: Man scheint die Schwüle förmlich zu spüren, wenn man das verlorene Tal betritt.

negativ:

- Kampfsystem/Steuerung: Ich spiele mit einem Gamepad. Unter diesem Menüpunkt bei den Optionen kann man den Kampfmodus durchschalten ("Halten", "Erweitertes Halten" usw). Ich merke aber keinen Unterschied. Zwar kann ich dann mit dem zweiten Analagstick die Gegner erfassen. Aber um endgültig auf sie aufzuschalten, muss ich auf sie schießen. Besser wäre aber wie in Legend der Modus "Maus - Standard".

- Es gibt kein Dauerfeuer.

- Die Gegner kann man bequem ausschalten, wenn man sich auf eine Plattform stellt. In der Demo klappt dies sowohl bei dem Wolfsrudel als auch beim Bären und den Raptoren.

- Klangkulisse: Das Gebrüll des Tyrannosaurus rex ist recht schwachbrüstig, wie ich finde.
Der obige Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Signatur gültig.

This post has been edited 1 times, last edit by "BufferUnderrun" (May 28th 2007, 12:29pm)


Tinkerbell

Starting Raider

  • "Tinkerbell" is female

Posts: 80

Location: Fischeln

TR Platforms: PC

Currently Playing: AoD,Legend

  • Send private message

8

Monday, May 28th 2007, 1:03pm

Ich mach dann auch mal ne Liste aus meiner sicht ;-)

Pro:
-Sehr schöne/passende hintergrundmusik
-angemessener Schwierigkeitsgrad (in der Demo)
-detallierte Grafik
-fließende Bewegungen
-Standart Kostüm :-)
-Wenn Lara aus Höhe ins Wasser springt macht sie eine Arschbombe :P
-Tiere sehen realistisch aus (ausser die gelben Knopfaugen^^)

Kontra:
-man kann die schießen-Taste nicht gedrückt halten, man muss immer wieder neu drücken (tut nach ner zeit in den fingern weh^^)
-auch auf meinem Pc ruckelt es an manchen stellen -.-
-Bei mir ist ein Bug aufgetreten: Manchmal, wenn Lara eine klippe runter ins Wasser sprint stirbt sie sofort...(bin mir nicht sicher ob das ein Bug ist...ist das extra so?)

9

Monday, May 28th 2007, 4:24pm

Quoted

Original von Tinkerbell
-Bei mir ist ein Bug aufgetreten: Manchmal, wenn Lara eine klippe runter ins Wasser sprint stirbt sie sofort...(bin mir nicht sicher ob das ein Bug ist...ist das extra so?)


Das ist kein Bug, du springst eher auf die Felsen, als ins Wasser. In Legend ist mir das im Ghana-Level auch mal passiert.

This post has been edited 1 times, last edit by "TR Times" (Jul 24th 2007, 3:43pm)


amnesiac

Gold Raider

  • "amnesiac" is female

Posts: 5,198

Location: the dragon's lair

TR Platforms: PC, PS2

Currently Playing: TRL, TRA

  • Send private message

10

Monday, May 28th 2007, 4:33pm

das glaub ich auch (auf felsen statt wasser *g*)
my hero, won't you come and save my day?
my hero, let's talk the night away
my hero, please alleviate the hurt
my hero, the two of us against the world

Sandi

Locus caeruleus

  • "Sandi" is female

Posts: 8,473

Location: Winterfell

TR Platforms: PC, PS2, PS3, PS4, Gamecube, Wii

  • Send private message

11

Monday, May 28th 2007, 4:47pm

So, nachdem ich jetzt das Spiel und nicht nur das Demo habe musste ich leider einiges verändern (zu negativen):


Pro:
- detaillierte Grafik
- Sound
- kein Alister und Zip, die mich manchmal doch ziemlich (mit ihren Sprüchen) genervt haben -> bin eher ne Einzelkämpferin
- Laras altes Kostüm (finde, dass ihr das besser als das Legendkostüm steht)
- Gegener sehen realer aus als früher


Contra:
- Steuerung (geht bei mir gar net!!) + diese doofe Kameradrehung -> normalerweise steuere ich nur mit der Tastatur (Pfeiltasten), aber des geht in TRA (und TRL) gar net!!!!
- irgendwie finde ich diese "neue" Lara doof; die "alte" hat mir wesentlich besser gefallen!!!!
- Kontrollpunkte. Man sollte doch selbst entscheiden, wo man speichert und wo nicht
- KI der Gegner -> man kann Gegener (Wölfe+Raptoren) killen, indem man sich auf nen Felsen oder ähnliches stellt oder versteckt (Bär)
- Ruckelt manchmal total und ich weiß net wieso
- kein Dauerfeuer
- Winston -> will wieder den alten!!!!
- Notizbuch hätte ausführlicher sein können
- Schwierigkeitsgrad verstellbar! Find ich blöd, in den alten TRs wars ja auch nicht so.
- "TR-Feeling" zwar gering vorhanden, aber mehr auch nicht
- Croft-Manor aus Legend (eigentlich ja aus den Filmen)
- "Perspektive": früher hat man aus Laras Perspektive gespielt. Seit TRL ist das kaum mehr möglich

~ I am stronger within the walls of Winterfell. ~

This post has been edited 11 times, last edit by "Sandi" (Jun 3rd 2007, 12:22pm)


amnesiac

Gold Raider

  • "amnesiac" is female

Posts: 5,198

Location: the dragon's lair

TR Platforms: PC, PS2

Currently Playing: TRL, TRA

  • Send private message

12

Monday, May 28th 2007, 4:56pm

NEUERUNG

pro

- schöne grafik
- herrliche musik
- adrenalin move und headshot - eine geile erfindung
- wandlauf, die idee ansich
- die markanten stellen aus tr1 wurden in schöner weise restauriert, das spiel hat einen hohen wiedererkennungswert
- viele belohnungen zu erspielen, das macht es gleich reizvoller, sich einem schwierigen tt zu stellen, oder nochmal ein langes level nach vergessenen artefakten etc. zu durchkämmen


contra:

- die kameraeinstellung ist für mich bis heute in manchen situationen ein problem, zb. in den tt, wenn sich die kamera komisch dreht, muss man sie immer neu einstellen
- die steuerung ist zu beginn etwas gewöhnungsbedürftig, die neue hat man aber ziemlich schnell intus
- das manor.. finde die idee, das manor als "extralevel" zu gestalten eine ganz tolle, allerdings hätte man doch, tr1 zu liebe, wenigstens das alte urgesteins-TR-haus aufmöbeln können anstatt des film-manors..
- das notizheft - unnötig. dass ich mich in jedem raum umschaun muss, weiß ich auch so
- zeitweise sind die klettereien extrem nervenaufreibend und mühsam (zb obelisk von khamoon - die große pyramide find ich mittlerweile gar nicht mehr so schlimm) da hätte man sich doch vielleicht eetwas zurücknehmen können..
my hero, won't you come and save my day?
my hero, let's talk the night away
my hero, please alleviate the hurt
my hero, the two of us against the world

This post has been edited 1 times, last edit by "amnesiac" (Jul 11th 2007, 8:28am)


13

Monday, May 28th 2007, 8:06pm

Pro
-Endlich Manuelle Nachladen
-Fühlt sich zumindestens im ersten Moment komplexer/Schwieriger als Legend an
-Atmosphäre ist Klasse
-Grafik überzeugt und läuft gut auf Low End Systemen
-Musik und Sound überzeugen(jedoch kein einschaltbarer Bass?)
-Legend Gameplay beigehalten

Kontra
-Schatten, wie auch in Legend wirft nur Lara selbst einen Schatten was ein wenig komisch wirkt
-KI Raptoren und Wölfe sind schlaue Tiere und sollten schon in der Lage sein nen bisel auf Felsen zu hüpfen und solten die Flucht ergreifen wenn sie von weit oben beschossen werden

Nicht wirklich Kontra ;)
-Will nicht auf Tiere sondern Menschen schiesen :) In TR 1 hatte ich immer das Level über nen Wolfs Rudel hinter mir herlaufen, hab es nicht übers Herz gebracht auf meine Lieblingstiere zu schiesen ^^
IRgendwie scheint es mir auch ein wenig irreal zu sein das sie ständig den gesamten Tierbestand niedermäht und dann auch noch bedrohte Tiere.

Mehr fällt mir im Augenblick nicht ein

Shinoda

New Raider

  • "Shinoda" is male

Posts: 13

Location: NRW

TR Platforms: PC

Currently Playing: TRA

  • Send private message

14

Monday, May 28th 2007, 8:22pm

Pro
  • schöne Grafik
  • gute Atmosphäre
  • Notizbuch, falls man mal nicht weiter kommt
  • schön animierte Gegner
  • altes TR-Feeling


Contra
  • KI der Gegner
  • dummes Klicken für jeden Schuss (hab mich aber dran gewöhnt)

MegaCrofter

Archaeologist

  • "MegaCrofter" is female

Posts: 1,964

Location: Deutschland

TR Platforms: PC

Currently Playing: Anniversary

  • Send private message

15

Monday, May 28th 2007, 9:18pm

PRO:
-Grafik/Sound/Atmosphäre
-nicht lineare Lösungswege
-altes TR-Feeling :D

CONTRA:
-Umsehen nur mit der Maus möglich; keine spezielle Taste mehr ( mich stört das, weil ich nur mit Tastatur spiele und gar nicht mit der Maus)
-Kontrollpunkte (an sich sind sie gut, man sollte zusätzlich noch speichern können :D )
>But she’s touching his—chest
Now, he takes off her dress
Now, let me go<

survivor

Silver Raider

  • "survivor" is male

Posts: 3,549

TR Platforms: PC

  • Send private message

16

Monday, May 28th 2007, 10:27pm

RE: Pros und Contras

Pro:

--> sehr detaillierte und zeitgemäße Grafik
--> Lösungswege sind nicht mehr linear gehalten
--> komfortable Tastenbelegung der Steuerung
--> sehr schöne Sounds & Musik
--> Notizbuch
--> alte Klamotten
--> kein Alister & Zip mehr (die haben wirklich etwas genervt bei Legend) Bin eher der Einzelkämpfer :D
--> manuelles Greifen ist möglich + Nachladen
--> Man muss beim Schießen nicht mehr nur die Taste gedrückt halten, was widerrum ein Nachteil ist, da man es nicht abstellen kann, wenn man damit nicht zurecht kommt.

Contra:

--> kleinere Grafikbugs, die aber nicht so schwerwiegend sind
--> Gegner könnten noch anspruchsvoller sein von der Intelligenz her
--> Umsehen ist nur noch mit der Maus möglich
--> Kontrollpunkte (sind zwar gut platziert, aber zusätzliches speichern wäre manchmal hilfreich)
--> Da es ein Remake sein soll, kommen gewisse Details und Atmosphäre nicht wirklich bei mir an. Trotzdem kommt das alte TR Feeling langsam wieder zum Vorschein (verglichen mit Legend ;-))
--> Die Kamera sollte wieder hinter Lara fixiert sein (zumindest soll es für die, die es so haben wollen so einstellbar sein)
*I've got some friends, some that i hardly know, we've had some times i wouldn't trade for the world*

This post has been edited 2 times, last edit by "survivor" (Jun 2nd 2007, 8:47am)


Cheetah

Explorer

  • "Cheetah" is male

Posts: 604

Location: Germany

TR Platforms: PC PS3

Currently Playing: Assassin's Creed (PC)

  • Send private message

17

Monday, May 28th 2007, 10:42pm

RE: Pros und Contras

EDIT: Nach der Vollversion hat sich meine Meinung ins negative verändert.

Pro:
-Weitaus bessere Grafik als Legend (also normal-Gen)
-Neue Moves
-Schwierigere Lösungswege

Contra:
-Die Steuerung wurde wieder Umgestellt ( :cry: :no:)
-Die meisten IAS ersetzen Boss-Kämpfe aus dem Original, sind meist langweilig, da meist eh nur in jeder das gleiche passiert und Laras Moves sind dort teilweise unlogisch
-Es hieß, die Gegner wären intelligenter, stattdessen laufen sie gegen Wände und auf der Stelle
-Angeblich sollte man manuell speichern können. Ich sehe davon nichts.
-Es gibt viele Sachen, die unfertig aussehen (bzw. viele Aktionen die unfertig erscheinen, z.B. dass die Wölfe die ganze Zeit auf der Stelle laufen)
-Die Kamera stört einen schon sehr beim Klettern, wenn man nach hinten wegspringen muss (als ich es in Reviews in Spiele-Magazinen las, wollte ichs nicht glauben, anhand der Demo konnt ich mich aber selbst von überzeugen :yepp)
-Viele Passagen, in denen man von einer Plattform zur nächsten springen musste wurden durch nerviges Klettern an Kanten ersetzt.
-Lara hat sich noch mehr zum negativen verändert.
-Der Wandlauf ist zu sehr abgekupfert und gehört NICHT in ein TR-Spiel!
-Nach einer Weile wird das Spielen langweilig.
-Die Atmosphäre ist nicht wirklich TR-Mäßig.
-Wiederspielwert ist nicht vorhanden.

This post has been edited 2 times, last edit by "Cheetah" (Aug 21st 2007, 3:19pm)


lara4ever

Gold Raider

  • "lara4ever" is female

Posts: 6,643

Location: Niederbayern

TR Platforms: PS2, PS3, Xbox 360

Currently Playing: Tomb Raider <3 , Farcry 3

  • Send private message

18

Tuesday, May 29th 2007, 1:19pm

RE: Pros und Contras

achja!das fällt mir noch ein

PRO: endlich die alten Pistolen!Und die sehen echt super aus!;-)

°**************************************************************************************°

Wile E. Coyote

Roadrunner Raider

  • "Wile E. Coyote" is male

Posts: 7,461

TR Platforms: PC, PS2, PS3, PSP

Currently Playing: Uncharted, Rise of the Tomb Raider

  • Send private message

19

Friday, June 1st 2007, 12:12pm

Pros:
* Schöne Grafik, die auch noch auf meinem etwas angestaubten Rechner recht flüssig läuft.
* schwerere Rätsel als in Legend (das ich nach 7 Stunden durch hatte; in TRA bin ich jetzt etwa bei 50% und schon bei über 10 Stunden... hm, was ist eigentlich aus der letzten Nacht geworden?) ;-) (siehe aber auch unten)
* Die gute, alte TR1 Atmosphäre lebt noch mal so richtig auf

Contras:
*Obwohl noch mal besser geworden, hakt die Steuerung doch manchmal. In manchen Kampf- oder Sprung-Szenen wünsche ich mir eine feste Kameraposition hinter Lara zurück...
* Manche Time Runs sind so sch***e schwierig, daß ich kurz vorm Wutanfall war... Ich mag es schwer, aber nicht unfair. ;-)

Spoiler Spoiler

In dem Zusammenhang meine ich insbesondere das Secret in der Feuerseule hinten links im Palast des Midas... da habe ich bestimmt ne Stunde dran gesessen. Aber man will ja doch irgendwie alles einsammeln! *g*
--
Signature is futile.

Sigi69

Adoptivvater von Cobra und Großinquisitor

  • "Sigi69" is male

Posts: 14,300

Location: Großherzogtum Hessen-Darmstadt

TR Platforms: PC, Xbox 360, Xbox One

Currently Playing: Xbox siehe Gamercard

  • Send private message

20

Friday, June 1st 2007, 6:08pm

Die ersten Schritte sind gemacht, was fiel mir auf:

Pro:
Die Bewegungen sind flüssiger, insbesondere das Springen auf die nächsthöhere Ebene ist schöner.

Contra:
Die Kamerasteuerung ist verwirrend.
Das Einzelschießen ist gewöhnungsbedürfig.
Die Grafik ist nicht besser geworden im Vergleich zu Legend, eher schlechter.
Lucky that my breasts are small and humble. So you don't confuse them with mountains
Shakira

Der Job ist erledigt,die Schlampe ist tot
Bond, James Bond

Wine is fine but Whiskey is quicker

Ozzy Osbourne

Ich bin Dein Vater
Darth Vader